Image

Die Philosophie

Aus der Erfahrung von über 10 Jahren gelebter Pädagogik, weiß ich, dass wir kleinen Menschen nur das vermitteln können, was wir selbst erfahren und in uns erkannt haben. Daher beginnt die Integrale Entwicklungspädagogik® bei uns selbst, unserer eigenen Erziehung und unseren eigenen Inneren Kindern. In der Begegnung mit dem staunenden Kind in uns und der eigenen Unschuld, gelingt uns die Verbindung mit den Kindern unsere Umgebung natürlich und mit Leichtigkeit. 

Zusätzlich können Methaperspektiven und das Wissen um kollektive Landkarten helfen, das große Ganze im Auge zu behalten.  

Die Zauberformel lautet: modernes Wissen gepaart mit Intuition und Empathie 

Kindern muss nichts beigebracht werden. Sie sind perfekt, so wie sie sind. Sie müssen nicht verbogen, erzogen und ermahnt werden. Kinder sind Teamplayer – von Anfang an. Solange man sie lässt… Sie kommen mit dem größten Potenzial auf die Welt und werden in unserer leistungsorientierten Gesellschaft leider schnell zu Instrumenten der Bildungs- und Wirtschaftspolitik gemacht. 

Wir brauchen nicht noch mehr Konsumenten und Soldaten, die angepasst mit dem Strom schwimmen. Unsere Gemeinschaft braucht Menschen, die sich trauen Nein zu sagen, die wissen was sie können und kreative Lösungen für die Probleme der Welt finden. Wir brauchen Menschlichkeit, wahres Mitgefühl und bedingungslose Liebe uns selbst und anderen gegenüber. Diese Fähigkeiten sind in jedem von uns angelegt. Doch viele haben es leider auf dem Weg zum Erwachsen-werden vergessen. Für Kinder ist der Weg zurück zum Erinnern noch kürzer und einfacher. Yoga und Menschen, die ihnen wertschätzend begegnen, können dabei eine große Hilfe sein. 

Sterne

Die Ethik und unser Leitbild

Unser Leitbild dient als Leuchtturm und Wegweiser für unsere Arbeit und den Umgang mit allen Menschen, die wir durch unsere Arbeit berühren. Wir wissen, dass wir als Menschen nicht unfehlbar sind. Und doch bemühen wir uns, trotz unserer menschlichen Muster, Macken und Begierden, dieser Ethik jeden Tag gerecht zu werden.

Wir gliedern unsere Werte in 4 Dimensionen. Manche der Werte nicht eindeutig nur unter eine Dimension passen, zeigen die Icons hinter jedem Wert, welche Dimension diese abdecken.

Ökonomische Dimension
Ökologische Dimension
Soziale Dimension
Kulturelle Dimension
Kreativität.

Wir sehen uns als Muse für alle Menschen, die mit uns in Verbindung stehen. Dabei suchen wir selbst immer nach kreativen Lösungen für die Probleme unserer Zeit.

Friedfertigkeit. (Ahimsa)

Wir begegnen unseren Körper, all unsere Gedanken, Muster und Unzulänglichkeiten mit Liebe und staunendem Respekt der Intelligenz des Lebens dahinter.

Respekt.

Wir begegnen kleinen und großen Menschen mit Respekt und auf Augenhöhe. Die Gewissheit, dass jeder Mensch, der unseren Weg kreuzt, ein Teil unseres Lernprozesses ist, treibt uns an.

Lokah Samasta Sukhino Bhavantu (Mögen alle Lebewesen Glückseligkeit erfahren)

Unsere Handlungen verfolgen das Ziel einen Beitrag am Glück anderer Lebewesen zu leisten. Egal wie klein dieser zu Beginn auch scheinen mag.

Demut. (Ishvara-Pranidhãna)

Wir verstehen uns als Teil des universellen Feldes. Wir sind uns bewusst, dass wir in der Wahrheit alles wissen und doch nichts verstehen. Diese Erkenntnis lässt uns jeden Tag voll Demut staunen und dankbar sein für all die Geschenke und Verbindungen, die wir erfahren dürfen.  

Entspannung – Gelassenheit.

Wann immer wir Druck, Anspannung und Hektik bemerken, halten wir inne. Wir atmen und lassen alle Gedanken und Emotionen kommen. Wir atmen. Wir atmen. Und womöglich verändern wir am Ende die Situation hin zu mehr Freude und Leichtigkeit.  

Humor und Leichtigkeit.

Wir lachen gerne und viel. Leichtfüßig spielen wir mit kleinen und großen Menschen durch die Farben des Lebens und nehmen uns immer öfter nicht mehr ernst dabei.

Einfachheit. (Aparigraha)

Die Welt ist komplex. Ohja! Daher halten wir unseren Alltag einfach und den materiellen Besitz gering um mit unseren Aufgaben entspannt zurecht zu kommen. Minimalismus ist das Zauberwort.

Wahrheit. (Satya)

Wir leben, was wir lehren. Wir antworten ehrlich auf jede noch so ungemütliche Frage. Der Wunsch nach Wahrhaftigkeit spornt uns an auch in unsere schattigen Täler zu sehen.

Verbindung. (Yoga)

Körper-Geist-Seele. Yogagruppen. Familien. Schulklassen. Teams. Wir lieben es Verbindungen herzustellen, um Yoga in der Tiefe zu erfahren.

ZuFRIEDENheit. (Aparigraha)

Wir sind zufrieden und im Frieden mit unserem Körper, unseren Entscheidungen, unseren Fehlschlägen, unseren Defiziten, unserem Neid, unseren Emotionen, unserem Leben. … Huch! Wir bemühen uns.

Gemeinschaft.

Gemeinsam geht’s leichter. Wir geben und teilen gerne. Wir arbeiten gerne mit coolen Leuten zusammen und erschaffen zusammen neue Welten und Möglichkeiten.

Lernen und Neugier. (Svãdhãya)

Wir sind neugierig und wissbegierig. Wir lernen ein Leben lang und mit Freude. Dieses Wissen geben wir auch gerne an diejenigen weiter, die mit uns gemeinsam wachsen wollen.

Nachhaltigkeit. (Asteya)

Wir konsumieren umsichtig und sind dabei dankbar für die Gaben der Natur.

Wir sind Natur.

Wir können nur schützen, was wir euch kennen. Daher gestalten wir Erfahrungsräume, wo sich kleine und große Menschen wieder daran erinnern, dass sie Teil der Natur sind.

Regeneration.

Alles verläuft in Zyklen. Die Jahreszeiten, ein Projekt, ein Leben. Wir achten diese Zyklen und die Regenerationsphasen, die damit einher gehen. Sowohl in Inneren – durch regelmäßige Pausen, als auch im Außen – durch Schonung der Umwelt.

Ausdauer. (Tapas)

Unsere Pläne und Visionen für diese wunderschöne Erde sind groß. Mit kleinen Schritten, jedoch zielsicher und beharrlich gehen wir ihnen entgegen. Nach jeder Flaute, Schnupfennase und Ferienzeit finden wir wieder den Weg zurück zu unserem Weg.

Hingabe. (Ishvara-Pranidhãna)

Je tiefer wir in die Mystik des Lebens abtauchen, desto weniger scheinen wir zu wissen. Daher lassen wir uns nun vom Leben an der Hand nehmen, anstatt zu tun, als wüssten wir, wohin es geht.

Wachstum und Entwicklung.

Wir sind uns bewusst, dass Leben stets nach Wachstum strebt und geben diesem Streben nach. Wir unterstützen Menschen darin ihre eigenen inneren Wachstumsimpuls zu folgen. Unsere Meine eigenen Wachstumsprozesse begleite ich geduldig und liebevoll.

Gerechte Verteilung.

Wir konsumieren bedacht regional und in kleinen Mengen. Wir achten auf Lieferketten und faire Arbeitsbedingungen. Wir fragen uns ehrlich, ob wir Dinge auch wirklich brauchen.

Bescheidenheit.

Wir achten Mutter Natur und sind dankbar für all die Geschenke und Weisheiten. Uns ist bewusst, dass wir beschenkt sind und dass wir in großem Glück und Reichtum leben. Dieser Reichtum ist ein Privileg. Mit diesem Privileg arbeiten wir an einer gerechteren Welt. Tag für Tag!

Stille – Spiritualität. (Dhyãna)

Die Stille in uns zeigt uns den Weg in eine Welt fernab von Urteilen und Wertungen. In dieser Stille finden wir Inspiration, Zuversicht, Vertrauen und tiefe Verbundenheit zu allem was ist.

Kultur der Vielfalt.

Wir bedienen uns wertschätzend der Weisheit anderer Kulturen und gehen dabei mit dem Wissen und den Bräuchen fremder Kulturen wertschätzend um.

Liebe.

Liebe ist die Kraft, die all unser Handeln bestimmt und leitet.

AHÒ!

Sterne

Die nächsten Termine mit Hanna…

Image

Di, 25.06.2024 - 20:15 Uhr

Infoabend Onlineausbildung “Integrale Kinderyoga Pädagogik”

Schwirrst du gerade um die Ausbildung “Integrale Kinderyoga Pädagogik” herum und wünschst dir noch mehr Einblicke, oder hast Fragen dazu? Dann lade ich dich ganz herzlich dazu ein am Di, 25. Juni um 20:15 Uhr beim Infoabend via Zoom dabei zu sein. Das erwartet dich:
mehr erfahren...
Image

Fr, 12.07.2024 - 18:00 Uhr

Co-Playing “Über dem Regenbogen”

Am 12. Juli treffen wir uns im Circle mit unseren (Inneren) Kinder zum Co-Playing “Über dem Regenbogen”. Was brauchst du dafür? 30 min ungestörte Zeitgutes Internetdie Yogakarten vom Schabernack-Spieleine Yogamattealle Kinder, die du finden kannst Wie läuft Co-Playing ab? Wir treffen uns alle in unseren eigenen Wohnzimmern und spielen miteinander Yoga. Du mit deinen Kindern – ich mit meinen Kindern.
mehr erfahren...
Image

So, 14.07.2024 - 20:15 Uhr

Kundalini Awakening Session

Am 14. Juli erwecken wir unserer Kundalini in der Kundalini Awakening Session. Diese Magie ist nicht mehr Worten zu beschreiben. Kundalini Awakening ist eine Einladung mit mir gemeinsam einen Raum zu betreten, in dem du deiner eigenen Lebenskraft erlaubst frei(er) zu fließen. Es ist eine Begegnung mit dem Leben in einem sicheren Raum, wo alles da sein darf, was gefühlt
mehr erfahren...
Image

Do, 15.08.2024 - So, 18.08.2024

Schabernack-Tage am Haarberghof

15. bis 18. August 2024 Haarberghof, Burgenland Info: Die Schabernacktage sind ausgebucht! Wenn dir die Welt zu ernst geworden ist und du in dir eine wilde Sehnsucht nach Schabernack und Leichtigkeit verspürst, dann komm näher.  Eingebettet zwischen Wiesen und Wälder liegt ein magischer Platz. Dort spielen Elfen und Kobolde fangen und verstecken sich in Baumhäusern, Tippis oder auch hinter der großen
mehr erfahren...
Image

Mo, 19.08.2024 - 20:15 Uhr

Abendpraxis und Communitycall mit Dankbarkeitspraxis

Die gemeinsame Abendpraxis fragt nach, ob wir unseren Werten treu geblieben sind, wo es eine Korrektur benötigt, und sät kraftvolle Karmasamen durch die regelmäßige Dankbarkeitspraxis. Abendpraxis: von 20:15 bis ca. 21:30 wird wieder gemeinsam praktiziert dabei legen wir unseren Fokus auf Zentrierung und Dankbarkeitspraxis, um kraftvolle Karmasamen zu pflanzen. Komme in den Inner Child Circle um an der Abendpraxis teilzunehmen.
mehr erfahren...
Image

Di, 20.08.2024 - 20:15 Uhr

Kick-off Workshop Online Ausbildung

Für alle Neuen in der Online Ausbildung findet am 20.08.2024 ein Kick-off Workshop statt. Das erwartet dich an diesem Abend:  Solltest du keine Zeit haben, ist das nicht schlimm. Der Call wird aufgezeichnet und du findest danach die Aufzeichnung in der Lernplattform.  
mehr erfahren...
Image

Sa, 14.09.2024

Start Online-Weiterbildung Körperwissen & Körperweisheit

Der Körper ist unser Tempel, mit dem wir ganz wunderbare Dinge anstellen können. Er ist ein Wunderwerk, das sich ständig an unsere Umwelt und unsere Lebensweise anpasst, sich verändert und erneuert. Und obwohl jeder Körper anders aussieht, sind doch einige Dinge und im Körper ablaufende Prozesse bei allen gleich. Ohne unseren Körper sind wir nichts. Erst durch die Erfahrung der
mehr erfahren...
Image

Mo, 16.09.2024 - 20:15 Uhr

Workshop “Karma ohne Drama”

Privilegien, Verantwortung  und bewusste Karma-Gartenpflege Der Herbst steht für Ernte und Dankbarkeit. Wenn es ein guter Zyklus war und wir an unserer Praxis und unseren Werten festgehalten haben, dann können wir jetzt die Früchte unserer Arbeit ernten. Im gemeinsamen Workshop beschäftigen wir uns im September ganz bewusst mit dem spannenden Thema Karma. Dabei räumen wir mit einigen Mythen im dieses
mehr erfahren...
Image

Sa, 05.10.2024 - So, 02.02.2025

Start Integraler Business-Lehrgang

für alle, die Business wirklich aus allen Perspektiven verstehen und leben wollen. Ganz oft werde ich gefragt: „Hanna, wie machst du das? Wie hast du dein Business aufgezogen?“. Diese Frage ist nicht in einem kurzen Call zu beantworten. Denn gegen die weitläufige Instagram-Meinung vieler Moneymindset-Coaches, braucht es mehr als nur die Fähigkeit zu Manifestieren und das Geld anzuziehen. Für ein
mehr erfahren...
Image

Mo, 21.10.2024 - 19:00 Uhr

Kick-off Workshop Online Ausbildung

Für alle Neuen in der Online Ausbildung findet am 21.10.2024 ein Kick-off Workshop statt. Das erwartet dich an diesem Abend:  Solltest du keine Zeit haben, ist das nicht schlimm. Der Call wird aufgezeichnet und du findest danach die Aufzeichnung in der Lernplattform.  
mehr erfahren...
Image

Di, 22.10.2024 - 18:00 Uhr

Co-Playing “Happy Halloween”

Am 22. Oktober treffen wir uns im Circle mit unseren (Inneren) Kinder zum Co-Playing “Happy Halloween”. Was brauchst du dafür? 30 min ungestörte Zeitgutes Internetdie Yogakarten vom Schabernack-Spieleine Yogamattealle Kinder, die du finden kannst Wie läuft Co-Playing ab? Wir treffen uns alle in unseren eigenen Wohnzimmern und spielen miteinander Yoga. Du mit deinen Kindern – ich mit meinen Kindern. Mathilda
mehr erfahren...
Image

Di, 29.10.2024 - 20:15 Uhr

Kundalini Awakening Session

Am 29. Oktober erwecken wir unserer Kundalini in der Kundalini Awakening Session. Diese Magie ist nicht mehr Worten zu beschreiben. Kundalini Awakening ist eine Einladung mit mir gemeinsam einen Raum zu betreten, in dem du deiner eigenen Lebenskraft erlaubst frei(er) zu fließen. Es ist eine Begegnung mit dem Leben in einem sicheren Raum, wo alles da sein darf, was gefühlt
mehr erfahren...
Image

Mi, 13.11.2024 - 05:30 Uhr

Morgenpraxis mit Meditation, Schütteln und klarer Intention in den Tag

Auch auf die Gefahr in, dass ich mich wiederhole: DU WEISST GENUG. Die Frage ist: „Setzt du das Wissen auch wirklich um?“ Wir alle haben einen inneren Schweinehund, der mit 108 Ausreden um die Ecke kommt, sobald um 5:20 Uhr unser Wecker läutet. Was wäre aber, wenn du Zeug*innen an deiner Seite haben, die dich anfeuern und mit dir gemeinsam
mehr erfahren...
Image

Mo, 25.11.2024 - 20:15 Uhr

Abendpraxis und Communitycall mit Dankbarkeitspraxis

Die gemeinsame Abendpraxis fragt nach, ob wir unseren Werten treu geblieben sind, wo es eine Korrektur benötigt, und sät kraftvolle Karmasamen durch die regelmäßige Dankbarkeitspraxis. Abendpraxis: von 20:15 bis ca. 21:30 wird wieder gemeinsam praktiziert dabei legen wir unseren Fokus auf Zentrierung und Dankbarkeitspraxis, um kraftvolle Karmasamen zu pflanzen. Komme in den Inner Child Circle um an der Abendpraxis teilzunehmen.
mehr erfahren...
Image

Mi, 11.12.2024 - 19:00 Uhr

Kick-off Workshop Online Ausbildung

Für alle Neuen in der Online Ausbildung findet am 11.12.2024 ein Kick-off Workshop statt. Das erwartet dich an diesem Abend:  Solltest du keine Zeit haben, ist das nicht schlimm. Der Call wird aufgezeichnet und du findest danach die Aufzeichnung in der Lernplattform.  
mehr erfahren...
Image

Aug. 2025

Start für die LIVE-Ausbildung “Integrale Entwicklungspädagogik®”

Im August 2025 startet die Live-Ausbildung “Integrale Entwicklungspädagogik®”. Ein gemeinsames Jahr voller Entwicklung, freudvollem Lernen, Gemeinschaft, und Selbsterfahrung mit Hanna und Team. Vielleicht schaust du dich die letzten Jahre auch in der Welt um und fragst dich „Wie sind wir hierher gekommen?“ oder „Hat Leben eine Richtung?“ und wenn ja: „Wie können wir dem Leben dienen?“
mehr erfahren...
    Sterne