/ / Podcast Episode 13: Interview Eva Karel – Om Oida – Authentisch bleiben als Yogalehrer*in

Podcast Episode 13: Interview Eva Karel – Om Oida – Authentisch bleiben als Yogalehrer*in

🎙️ AUTHENTISCH BLEIBEN ALS YOGALEHRER*IN mit Eva Karel

➡️ Drehe am besten dein Handy um 45 Grad nach links, um das Video in voller Größe anzusehen.

In diesem sehr österreichischen und absolut menschlich, unperfekten Interview, spreche ich mit der 🧘🏻‍♀️ Yogalehrerin, Autorin, Künstlerin und Tausendsassarin Eva Karel @eva_karel_om_oida über Perfektionismus, Schrulligkeiten 😃 und Authentizität im Yoga.

Eva hat zwei sehr erfolgreiche Bücher 📚 zum Thema Yoga geschrieben, in denen sie mit viel Witz und Selbstironie die Yogaphilosophie deutet.

🎙️ UNSERE THEMEN IN EPISODE 13:

👉🏻 Wie du durch Unperfektionismus deine Kreativität und Selbstwirksamkeit förderst.

👉🏻 Wie du es verhindern kannst von anderen Menschen auf einen Gurusockel gehoben zu werden.

👉🏻 Was Yoga, Meditation und Rauchen miteinander zu tun haben.

👉🏻 Einblicke in das Leben einer sehr inspirierenden, sympathischen und wunderbaren Frau.

⬇️ DEIN FEEDBACK: Wir freuen uns über deine Fragen, Lob und Kritik. Hinterlasse dein Feedback als Kommentar.

Alles Liebe
Deine Hanna

Alle Links zur Folge:

—————————————–..

Mehr zu Eva Karel, ihrer Arbeit und der nächsten Yogalehrer-Ausbildung findest du hier: WWW.EVAKAREL.AT

Alles Liebe
Deine Hanna

Du bist mehr die*der Podcasthörer*in?

Hier findest du den Podcast „Hüterin der Kindheit“ auf Spotify und Apple Podcasts.

Das könnte dich auch interessieren: