/ / Podcast Episode 18: Interview mit Verena Neuberger – Von der Richterin zur (Kinder-)Yogalehrerin

Podcast Episode 18: Interview mit Verena Neuberger – Von der Richterin zur (Kinder-)Yogalehrerin

🧘🏻‍♀️ VON DER RICHTERIN ZUR (KINDER-)YOGALEHRERIN – Interview mit Verena Neuberger

Diese Podcast-Episode hat es in sich! Es geht um Mut, Visionen und Herausforderungen.

Seit Jahren stehe ich staunend am Spielfeldrand und sehe Verena dabei zu, wie sie immer mehr zu dem Menschen wird, der sie immer schon war. Verena Neuberger ist mir mittlerweile eine wunderbare Kollegin und Freundin. Lausche dieser mutigen Frau, die alle Türen zu einem sicheren Job und viel Gehalt hinter sich gelassen hat, um ihren Traum zu leben.

🎙️ UNSERE THEMEN IN EPISODE 18:

👉🏻 Verena verrät uns, was sie am ersten Tag ihrer Kinderyoga-Ausbildung als Vision in ihr Skript gekritzelt hat und wie sich diese Vision nun erfüllt.

👉🏻 Wir sprechen ehrlich über die Herausforderungen der Anfangszeit als als Yogalehrerin und wie wichtig Menschen sind, die in dieser Zeit an uns glauben.

👉🏻 Welche Früchte aus dem hartnäckigen Dranbleiben gewachsen sind.

⬇️ DEIN FEEDBACK: Wir freuen uns über deine Fragen, Lob und Kritik. Hinterlasse dein Feedback als Kommentar.

Alles Liebe
Deine Hanna

https://youtu.be/8vnot9W3_YA

Du bist mehr die*der Podcasthörer*in?

Hier findest du den Podcast „Hüterin der Kindheit“ auf Spotify und Apple Podcasts.

Das könnte dich auch interessieren: